• Slider-Bild
Anleitung Homepage erstellen @ homepages-tipps.de

Anleitung Homepage Erstellung


Informationen und Tipps vom Hobby-Webdesigner für die Erstellung einer eigenen Website


Homepageerstellung - Website bekannt machen - Online-Public-Relations


Was ist Online-Public-Relations (Online-PR)

Unter Public Relations wird Öffentlichkeitsarbeit (PR) verstanden, also Maßnahmen, um die Medien (TV, Rundfunk, Presse) sowie Kunden, Zulieferer und Mitarbeiter über das Unternehmen und seine Leistungen zu informieren. Gleiches trifft auf Online-Public-Relations zu, nur dass die Information nicht über Fernsehen, Radio, Printmedien erfolgt, sondern über Webseiten, Blogs, Presseprotale etc., also die Öffentlichkeitsarbeit im Internet stattfindet. Während Marketing und Werbung profitorientiert sowie auf die marktrelevanten Prozesse ausgerichtet sind und sich vordergründig an Kunden und Konsumenten (primäre Zielgruppe) richten, betrifft die Öffentlichkeitsarbeit sämtliche Organisationsformen, so auch u.a. Behörden, Parteien, Non-Profit-Organisationen, gemeinnützige Vereine.

Grafik

Warum Online-PR wichtig ist

Public Relations sowie auch Online-Public-Relations sind eine effektive und kostengünstige, im Web häufig auch kostenfreie Methode, um Produkte, Dienstleistungen oder auch Webseiten bekannt machen zu können. Auch die besten Produkte und Dienstleistungen sowie die interessantesten und optisch schönsten Webseiten haben im Internet so gut wie keine Chance, wenn Niemand im Web von deren Existenz weiß.

Eine Internetpräsenz ist nur dann erfolgreich, wenn die Seite im www gefunden wird. Damit eine Website im Internet gefunden werden kann, muss sie in den Suchmaschinen präsent sein, und zwar möglichst gut platziert in den vorderen Anzeigeergebnissen. Um das zu erreichen ist die Anzahl an vorgenommenen Veröffentlichungen im Internet die entscheidende Voraussetzung. Sprichtwörtlich gesehen muss man mit seiner Website im Internet bekannt werden, wie ein bunter Hund :-)

Werbung:



Bekanntheitsgrad steigern bedeutet Sichtbarkeit erhöhen

Es ist wichtig, im Internet den Bekanntheitsgrad seiner eigenen Homepage und somit seiner Angebote durch Online-PR zu forcieren, in dem man Veröffentlichungen auf möglichst vielen Portalen und Internetseiten vornimmt. Durch Veröffentlichungen erhält Ihre Website und somit Ihr Online-Angebot entsprechende Aufmerksamkeit, Zielgruppen und Multiplikatoren werden aktiviert, Sie bekommen mehr Besucher auf Ihre Homepage, Ihre Website erhält durch in Veröffentlichungen angebrachte Verweise (Verlinkungen) auf Ihre Homepage entsprechende Backlinks, wodurch sich das Ranking, also die Sichtbarkeit Ihrer Website in den Suchmaschinenergebnissen nach und nach erhöht.

Veröffentlichungen auf Presseportalen

Es gibt im Netz zahlreiche und darunter auch viele kostenfreie Presseportale, auf denen Unternehmer in Form von Pressemitteilungen ihre Produkte, Dienstleistungen und somit auch ihre Online-Angebote weitreichend im Web publik machen können. Ebenso können auch Privatpersonen Fachartikel und Pressemitteilungen verfassen und diese kostenfrei, einfach, schnell und effektiv auf diversen Presseportalen veröffentlichen. Sie erreichen damit ein breites Publikum, und für die Leser ergibt sich der Vorteil, schnell an gewünschte Informationen heranzukommen.

Wählen Sie bestenfalls solche Presse- und Medienportale aus, die bekannt sind und von vielen Internetnutzern regelmäßig besucht werden. Sie erreichen mit Veröffentlichungen auf diesen Portalen, dass Ihr Online-Angebot speziell von potentiellen Kunden und Interessenten wahrgenommen wird. Ein weiterer Vorteil ist, dass die meisten Presseportale über ein Archiv verfügen, in dem veröffentlichte Artikel abgespeichert werden und somit langfristig im Internet zur Verfügung stehen.

Infografiken publizieren

Wie es der Name schon sagt, Informationen innerhalb einer Grafik. Kompliziertere Zusammenhänge oder umfangreiche Inhalte lassen sich gut visualisiert darstellen, da der Betrachter alle Informationen in übersichtlicher Form mit einem Blick erfassen und Sachverhalte durch die grafische Darstellung besser aufnehmen und einordnen kann.

Insofern sind Infografiken eine effiziente Ergänzung zum Pressematerial und lassen sich auch bei Veröffentlichungen auf Presseportalen mit einbinden, ebenso auf allen weiteren infrage kommenden Internetseiten und natürlich auch in sozialen Netzwerken, wo sie sich zumeist rasant verbreiten.

Allerdings sollten Infografiken gut gemacht und ansprechend sein. Es gibt zahlreiche Anbieter im Web für das kostenfreie Erstellen von Infografiken. Auch sind diverse kostenfreie Programme zu finden, mit denen sich tatsächlich anspruchsvolle Infografiken selbst erstellen lassen und die viele nützliche Funktionen für die Erzeugung unterschiedlicher Diagramme, Tabellen, Grafiken, Vektorgrafiken, Bildbearbeitung usw. bieten.


Man profitiert jedoch allein schon von den Videoveröffentlichungen auf z.B. Youtube, selbst wenn nur wenige die Videos aufrufen oder sogar Niemand die Videos anschauen würde, da die Veröffentlichungen mit Linksetzung Backlinks auf die eigene Website bringen und das Ranking in den Suchmaschinenergebnissen positiv beeinflussen. Neben Youtube gibt es noch diverse andere Videoplattformen, zum Teil auch direkt auf bestimmte Zielgruppen ausgerichtet, was natürlich insbesondere für Unternehmer von Bedeutung ist. Ebenso lassen sich in E-Mails an Freunde und Bekannte, aber auch an Geschäftspartner, an Bestandskunden usw. Verlinkungen auf die eigenen Videos anbringen.

Darüber hinaus lassen sich die eigenen Videos dann auch wieder in sozialen Netzwerken posten, womit sich ebenfalls auf die eigene Homepage und das, was man an Leistungen oder Produkten bzw. an interessanten Themen und Neuigkeiten anzubieten hat, aufmerksam machen lässt. Da Videos in den social networks auch gern "geteilt" werden, um sie den Freunden der Freunde auch vorzustellen, werden sie in alle möglichen Richtungen weiterverbreitet, d.h. es wird ein breites Publikum erreicht, und aus Interessenten werden dann bestenfalls potientielle Kunden und nach entsprechender Kontaktaufnahme nicht selten Kunden. So soll es sein :-)

Werbung:


Ausdauer und Geduld führen zum Erfolg

Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn Ihre neu ins Netz gestellte Homepage nicht sofort in den Suchmaschinenergebnissen mit einer Top-Platzierung angezeigt wird. Es dauert seine Zeit und erfordert viel PR-Arbeit, die sich jedoch lohnt, insofern: Geduld, Geduld ;-)


Eine eigene App erstellen

Hierzu finden Sie auf meiner Seite "App für Android oder Windows" einige Informationen und Tipps...


Mehr lesen